Hobbyfußball Rosenheim
L´TUR Rosenheim
Anmeldung zum Hallenmasters 2016/2017
Himmeblau Freizeitliga bei Facebook

Besucher

created by
Josef Klüsener
© 2020

Besucher:

jetzt online:

Version 4.7.88

Spielbericht

Saison 2016
himmeblau Freizeitliga
Gespielt am12.06.2016 um 10:00 Uhr
Spielort:Platz 3
Platzart:Rasen
Zustand:Gut
Schiedsr.:Mayer Josef
5. Spieltag
FC Rosenheim 07-Rosenheimer Panther`s
Trikot
0
:
Trikot
3
Leicht AndreasStern
AssistTorTor( A ) Holzapfel RobertStern
AssistTorHolzinger Werner
AssistKienast Christian
 
Spielverlauf
wechsel
Baumann Christian
Vu Tuan
44. Min.
Halbzeit:0 : 0
0:1
50. Min.
Tor
( A ) Holzapfel Robert
Kienast Christian
Christian schlägt die Ecke in den Strafraum. Unser Neuzugang Robert Holzapfel erwischt den Ball, und schießt an den Pfosten. Den Abpraller haut Robert dann in die Maschen zum 0:1
0:2
55. Min.
Tor
( A ) Holzapfel Robert
Holzinger Werner
Werner führt einen Freistoß aus und Flankt zu Robert. Robert versenkt den Ball zum 0:2 - toller Einstand !!
wechsel
Gehring Andreas
Frömter Marco
60. Min.
wechsel
Karakelle Adem
Kienast Christian
Adem brauchte eine Pause (Ramadan ) und für ihn kommt Christian.
0:3
65. Min.
Tor
Holzinger Werner
( A ) Holzapfel Robert
Einen Querpass von Robert nimmt Werner auf und trifft zum 0:3
70. Min.
wechsel
Pozerski Albert
Kienast Patrick
Albert bekommt seine Pause, und Patrick kommt herein
85. Min.
wechsel
Holzinger Werner
Sareiter Daminik
Werner geht vom Platz, und Dominik kommt für die letzten Minuten herein
Stern
Leicht Andreas
Heute wieder mal überragend gespielt auf der Linksverteidiger Position, hat alles gegeben und die Mehrzahl seiner Zweikämpfe gewonnen, fürs Team unverzichtbar...großes Lob!

Weiterhin zu erwähnen ist Daniel Drasch, der ohne meckern die Innenverteidiger Position übernommen und sehr stark gespielt hat.
Stern
( A ) Holzapfel Robert
Ein toller Einstand von Robert. In seinem ersten Spiel für uns macht er zwei Tore und eine Vorlage. So kann es weiter gehen.
Kommentar von FC Rosenheim 07
So, was soll man sagen...
Wir mussten leider auf drei wichtige Säulen in unserem Team verzichten und uns eine Abwehr zusammen basteln, was jedoch nicht die Leistung der Panthers schmälern soll.
Wir kamen zu keiner Zeit ins Spiel und die Abstimmung zwischen Abwehr und Mittelfeld war katastrophal. Mit mehr Glück wie Verstand konnten wir uns mit einem 0:0 in die Halbzeit retten, bereits da hätten wir schon 3-4 Tore kassieren können.
Aber als die Panthers zur 2.Halbzeit den Druck nochmal enorm erhöhten, kassierten wir von der 55. bis zur 65.Minute drei Gegentreffer die wir nur schwer bis garnicht verkraften konnten.
Nach dem Motto ,,Alles oder Nichts" konnten wir uns zwar noch ein paar gute Chancen herausspielen, welche jedoch nicht zum Erfolg führten und den Sieg der Panthers nicht gefährden konnten.
Leider haben die Panthers heute gegen uns wieder zurück in die Erfolgsspur gefunden und verdient gewonnen, Glückwunsch dazu.
Wir waren leider zu zahm gegenüber gierigen Raubkatzen ;-)
Vielen Dank an die Panthers, auf einen heißen Tanz in der Meisterschaft und einen riesen Dank an Sepp fürs einspringen und einer super Schiedsrichter-Leistung ;-)
Kommentar von Rosenheimer Panther`s
Stark verbessert zeigte sich unser Team heute gegen den FC Rosenheim 07. Schon in Hälfte eins hatten wir mehr Chancen für eine Führung. In Hälfte zwei zeigten unsere Jungs, dass sie das Spielen nicht verlernt haben. Das Ergebnis hätte höher ausfallen können, aber die Chancen Verwertung . na ja !! Danke an den FC Rosenheim 07 für ein Faires Spiel. Besonderen Dank an Schiri Sepp Meier, der den eigentlichen Schiri (Noel - nicht gekommen ) vertreten hat.

aktuelle Umfrage

Wer ist euer Titelfavorit 2017?