Hobbyfußball Rosenheim
L´TUR Rosenheim
Anmeldung zum Hallenmasters 2016/2017
Himmeblau Freizeitliga bei Facebook

Besucher

created by
Josef Klüsener
© 2021

Besucher:

jetzt online:

Version 4.7.88

Spielbericht

Saison 2016
himmeblau Freizeitliga
Gespielt am08.05.2016 um 12:00 Uhr
Spielort:Platz 3
Platzart:Rasen
Zustand:In Ordnung
Schiedsr.:Geartner Charly
3. Spieltag
SpVgg Kolbermoor-SC Victoria Rosenheim
Trikot
4
:
Trikot
1
gelbe KarteStorp Dominik
AssistAssistGutzat Max-Peter
AssistAssistGäbert Vincent
TorTorHellmaier Florian
TorMevissen JohannesStern
TorStruckmann Christian
TorWagner ChristianStern
gelbe KarteHeßland Erik
 
Spielverlauf
Tor
Struckmann Christian
Gäbert Vincent
Schöne Ecke von Vincent auf den zweiten Pfosten, wo sich Strucki im Zweikampf durchsetzt und über den Torwart ins lange Eck köpft. Starkes Tor.
1:0
20. Min.
21. Min.
Szene
Salewski Enrico
Rico hat gestern scheinbar den Frankfurtern gut zugeschaut. Einen langen Einwurf von der linken Seite weit in den 16-er geworfen köpft er zwar ebenso wie Frankfurt gestern mit dem Hinterkopf scharf in Richtung Tor, jedoch in des Torwarts - kurze - Ecke. Der Keeper hält sicher
Tor
Hellmaier Florian
Gutzat Max-Peter
Max wird fast an der Seitenauslinie gefoult. Flo legt sich den Ball zu recht und zirkelt den Freistoß aus ca. 30 Metern ins lange Eck, wo er sich über den Torwart hinweg ins Tor senkt.
2:0
22. Min.
2:1
23. Min.
Tor
Wagner Christian
Chrisi schlenzt den Freistoß schön hoch ins lange Eck.
wechsel
Meneghetti Stefano
Spielvogel Christian
Früher Wechsel, da es schon verdammt heiß war.
25. Min.
40. Min.
gelbe Karte
Heßland Erik
? Foulspiel ? (Ehrlicherweise nicht nachvollziehbar, da wenn überhaupt der Körpereinsatz etwas höher war. Höchstens Foul, nimmer jedoch eine gelbe Karte)
Szene
Spielvogel Christian
Chris wird an der Strafraumkante halbhoch angespielt und setzt zu einem (Hin-)Fallrückzieher an der nur ganz knapp über die Latte streicht.
43. Min.
Tor
Hellmaier Florian
Gutzat Max-Peter
Max wirft einen Einwurf zu Flo, der legt sich den Ball mit der Brust vor und zieht aus 25 Metern ab. Der Torwart wurde überrascht und konnte den Ball nicht parieren.
3:1
45. Min.
Halbzeit:3 : 1
gelbe Karte
Storp Dominik
Domi kommt mit seiner Grätsche zu spät und trifft leider den Gegenspieler. Klare gelbe Karte.
53. Min.
Tor
Mevissen Johannes
Gäbert Vincent
Flanke von Vincent über links. Die Abwehr kann den Ball nicht ausreichend klären und Hannes nutzt dies aus und verwandelt eiskalt zum 4:1 Endstand.
4:1
57. Min.
Stern
Mevissen Johannes
Fügte sich in Halbzeit eins komplett der Mannschaft und wechselte zum linken Verteidiger. Nach der Pause stellten wir dann um und er konnte wieder in seiner gewohnten Position eine starke Leistung abrufen die mit einem Tor gekrönt wurde.
Stern
Wagner Christian
Chrisi hätten wir heute eher auf der Entbindungsstation als auf dem Feld erwartet.
Kämpferisch eine super Leistung. Das ein oder andere Mal gut durchgetankt und unseren - leider einzigen - Treffer markiert. Viel erfolg dir und Mina für die Entbindung eures Kindes!
Kommentar von SpVgg Kolbermoor
Super Mannschaftsleistung bei fast 30°C.

Durch den Doppelschlag nach 20 Minuten konnte wir mit breiter Brust und der nötigen Sicherheit das Spiel angehen und haben durch gutes Passspiel und einem super Zusammenhalt überzeugen. Das Ganze wurde durch schöne Tore und einem sehr fairem Spiel getoppt.

Vielen Dank an den SC Victoria der heute stark und sehr fair gespielt hat. Auch einen Dank an den Schiedsrichter.
Kommentar von SC Victoria Rosenheim
Kaiserliches Wetter erwartete unsere Jungs heute neben einem Titelfavoriten. Nicht zu Letzt aufgrund des Super-Cup-Gewinns gegen den Altmeister AC Barolo ist die Spielvereinigung einer der Anwärter des diesjährigen Titels.
Ersatzgeschwächt und des Muttertags zum Trotz kamen unsere Jungs nicht schlecht ins Spiel, mussten jedoch des Gegners besseren Zug zum Tor Tribut zollen. Insbesondere das Tor zum 3:1 in der Nachspielzeit der ersten Hälfte schmerzte besonders.
In der zweiten Halbzeit verwalteten die konditionell besser aufgestellten Kolbermoorer ihren Vorsprung gut und bauten diesen sogar zu einem 4:1 aus.

Danke an Kolbermoor für den sommerlich fairen Kick und viel Erfolg im weiteren Verlauf der Saison

aktuelle Umfrage

Wer ist euer Titelfavorit 2017?