Hobbyfußball Rosenheim
L´TUR Rosenheim
Anmeldung zum Hallenmasters 2016/2017
Himmeblau Freizeitliga bei Facebook

Besucher

created by
Josef Klüsener
© 2019

Besucher:

jetzt online:

Version 4.7.88

Spielbericht

Saison 2015
1. Liga
Gespielt am14.05.2015 um 11:00 Uhr
Spielort:Platz 3
Platzart:Rasen
Zustand:Geil
Schiedsr.:Perschl Markus
3. Spieltag
Mangfall Kolbermoor-AC Barolo
4
:
Trikot
2
AssistTorAltamura Giovanni
TorTorCicmanec Richard
gelbrote KarteFilis Stavros
TorFiliz Nasarkan
AssistFlach Alexander
AssistFriedlhuber Peter
gelbe KartePrzyhodnik Daniel
AssistSoodani SamiStern
gelbe KarteBrokel Daniel
TorBumbic Sinisa
AssistFranceschi Fabio
gelbe KarteNeumann Jonas
gelbe KarteProietti Sascha
Torgelbe KarteVusic Dusko
 
Spielverlauf
Tor
Altamura Giovanni
Soodani Sami
Sam, der alternde, bald 2-fache Vater "Pirlo" mit überragender Übersicht spielt den Ball genau in die Schnittstelle durch die Abwehr, Gianni stürmt alleine auf den Torwart zu und macht eiskalt das 1:0
1:0
12. Min.
1:1
17. Min.
Tor
Vusic Dusko
Franceschi Fabio
Fabio wird kurz vor dem Strafraum gefoult... Dusko schaut sich bei dem fälligen Freistoß den Torwart aus und zwirbelt den Ball ins lange Eck.
Tor
Cicmanec Richard
Friedlhuber Peter
Bäda mit einem langen Ball auf Richi, der Ball ist unerreichbar, Richi González setzt trotzdem nach und spekuliert darauf, dass der gegnerische Torwart den Ball verliert, was tatsächlich zutrifft und staubt trocken zum wichtigen 2:1 ab.
2:1
26. Min.
Tor
Cicmanec Richard
Flach Alexander
Alexander "der Besen" Flach mit einem seiner langen Schläge aus der Abwehr auf abermals Richi, der mit einem schönen Heber den Torwart des ACB erneut überwinden kann.
Richi ist gegen seinen Lieblingsgegener mal wieder höchst effektiv.
3:1
34. Min.
Tor
Filiz Nasarkan
Altamura Giovanni
Peter auf Sam, Sam mit dem nächsten Traumpass auf Hakan und der macht in Torjägermarnier das fast Vorentscheidennde 4:1 kurz vor der Pause, sehr wichtig!
4:1
40. Min.
gelbe Karte
Filis Stavros
Stavros mit vielen kleinen Fouls und offenen Mund bekommt nach mehrmaligen Ermahnungen dieselbe Karte
40. Min.
43. Min.
gelbe Karte
Brokel Daniel
Wiederhohltes Foulspiel von unserem Rechtsverteidiger.
wechsel
Filiz Nasarkan
Ruggieri Pierluigi
Hakan ist platt und geht vorerst runter, kommt aber dann nochmal zurück.
45. Min.
Halbzeit:4 : 1
46. Min.
wechsel
Altenweger Tamara
Siek Stefan
48. Min.
gelbe Karte
Neumann Jonas
Jones wird unsanft vom Ball getrennt, setzt nach und hohlt den Gegenspieler von den Beinen...
53. Min.
gelbe Karte
Vusic Dusko
Nach mehrmaliger Mahnung von Seiten des Schiedsrichters wegen Meckern, bekommt Dusko die fällige gelbe Karte
gelbrote Karte
Filis Stavros
Stavros wird 2 Minuten vor diesem Foul vom Schiedsrichter ermahnt, dass er bei der nächsten Kleinigkeit vom Platz gestellt wird. Die Kleinigkeit hat leider nicht lange auf sich warten lassen.
65. Min.
69. Min.
gelbe Karte
Proietti Sascha
Sasch kommt etwas zu spät in den Zweikampf, trifft seinen Gegenspieler und sieht Gelb!
wechsel
Soodani Sami
Przyhodnik Daniel
Sam ist nach super guten Spiel total am Ende und verlässt das Spiel.leider muss er dann für Giulino nochmal zurück aufs Feld.
70. Min.
gelbe Karte
Przyhodnik Daniel
Dani "van Bommel" ist Kaum am Feld säbelt er mal wieder seinen Gegenspieler um und bekommt im dritten Spiel seine 3.gelbe Karte!
Er entschuldigt sich sofort und so kann ihm keiner das Foul so recht übel nehmen.
75. Min.
4:2
90. Min.
Tor
Bumbic Sinisa
Ball von rechts Außen in die Mitte, wo Sini zur Ergebniskorrektur einschiebt...
Stern
Soodani Sami
Überragendes Comeback von Boom Boom Sam. Trotz mittlerweile kleinem Wohlstandsbäuchlein ist er immer noch für die entscheidenden Situationen verantwortlich und kann durch seine Genialität jederzeit ein Spiel entscheiden.
Auch die 12 anderen Spieler heute hätten den Stern verdient gehabt-jeder für jeden, so muss das sein.
Kommentar von Mangfall Kolbermoor
Ein sehr gutes Spiel von uns in der 1. Hälfte gegen den AC Barolo, die wie wir auch auf zahlreiche Stammspieler verzichten mussten.
Barolo mit mehr Ballbesitz und wir mit schnellen Kontern über die flinken Giovanni und Richi.
Somit gehen wir dann nicht unverdient mit 4:1 zum Pausentee.
Uns war bewusst, dass Barolo in der 2. Hälfte die Schlagzahl erhöhen würde und so war dem dann auch.
Nach der roten Karte gegen Stavros war es dann ein Spiel auf ein Tor, wobei wir durch eine tolle Mannschaftsleistung schlimmeres verhindern konnten.
Respekt an die gesamte Mannschaft und auch an den AC Barolo für ein insgesamt sehr faires Spiel. Die wenigen unschönen Szenen wurden unmittelbar nach Spielende unter den beteiligten Personen ausgeräumt.
Wir wünschen dem AC Barolo weiterhin eine gute Saison.
Kommentar von AC Barolo
In der Schlammschlacht am Vatertag haben wir keinen guten Tag erwischt.
Gegen tief stehende und stark verteidigende Kolbermoorer konnten wir aus unserem vielem Ballbesitz nicht viel Profit schlagen. Die stark ausgespielten Konter unseres Gegners haben uns ein ums andere Mal eiskalt getroffen. Viel Gemecker auf unserer Seite und Ungenauigkeiten im Abschluss haben ihren Rest getan. Auch wenn die 2.Hälfte besser war und wir uns vielleicht nochmal zurück hätten kämpfen können, geht die Niederlage völlig in Ordnung.
Gratulation zum Sieg und Dank für, wie von Mangfall Kolbermoor schon erwähnt, ein durch hitzige Situationen geprägtes aber insgesamt faires Spiel. Sportsgeist steht über Allem!
Viel Erfolg weiterhin in der Saison!
Dank auch dem Schiedsrichter, der das Spiel zu jeder Zeit unter Kontrolle hatte.

aktuelle Umfrage

Wer ist euer Titelfavorit 2017?