Hobbyfußball Rosenheim
L´TUR Rosenheim
Anmeldung zum Hallenmasters 2016/2017
Himmeblau Freizeitliga bei Facebook

Besucher

created by
Josef Klüsener
© 2019

Besucher:

jetzt online:

Version 4.7.88

Spielbericht

Saison 2015
1. Liga
Gespielt am21.06.2015 um 11:00 Uhr
Spielort:Platz 2
Platzart:Rasen
Zustand:Wasserloch
Schiedsr.:Hempel Reinhard
7. Spieltag
FC Rosenheimer Kickers-SpVgg Kolbermoor
Trikot
2
:
Trikot
3
AssistAssistGraf MichaelStern
TorKraus Tobias
TorSchönfelder Thomas
TorHellmaier Florian
gelbrote KarteHempel Marcel
gelbe KarteKlein Pascal
AssistAssistKoppenhagen ThomasStern
AssistLeuschke Patrick
TorWanitschek Mario
TorEigentor
 
Spielverlauf
Szene
Kraus Tobias
Einen Ball aus dem Mittelfeld nimmt Tobikowski schön auf und zieht aufs Tor. Geht am Gegenspieler vorbei, scheitert aber leider am Goalie der SpVgg.
3. Min.
0:1
5. Min.
Tor
Wanitschek Mario
Leuschke Patrick
Schöne Flanke von Tom auf den zweiten Pfosten wo Patrick schon das 0:1 machen kann, wobei er den Ball nicht voll trifft und ihn unfreiwillig zu Mario ablegt. Der ist eiskalt und macht das frühe 0:1.
30. Min.
Szene
Koppenhagen Thomas
Tom erläuft sich einen langen Ball vom Strucki, lässt zwei Verteidiger alt aussehen und zieht dann leider knapp übers Tor.
Szene
Graf Michael
Grafiola bekommt den Ball auf der linken Seite und gewinnt das Laufduell. Spielt noch einen Spieler elegant aus und sucht den Abschluss. Der Ball geht aber am Tor vorbei.
33. Min.
Halbzeit:0 : 1
Tor
Kraus Tobias
Graf Michael
Der Ball kommt aus dem Mittelfeld und bleibt in der Pfütze liegen. Michi schaltet schnell und nimmt den Ball mit. Macht noch ein paar Meter durchs Wasser und legt den Ball auf unseren Tobikowski in die Mitte. Der geht auf den Goalie zu und legt die Kugel gekonnt vorbei. Endlich der verdiente Ausgleich und somit schießt sich unser Goalgetter erst mal in der Torjägerliste in Führung.
1:1
49. Min.
65. Min.
wechsel
Leuschke Patrick
Spielvogel Christian
65. Min.
gelbe Karte
Klein Pascal
Gelb wegen Meckerns.
wechsel
Brylla Martin
Weit Markus
Unser Neuzugang Markus kommt für den wie gewohnt stark spielenden Martin. Unser Martinez kämpfte um jeden Ball und hat auch schön die Bälle im Mittelfeld verteilt.
68. Min.
1:2
69. Min.
Tor
Eigentor
Koppenhagen Thomas
Tom flankt halbhoch von rechts an den Fünfer. Perfekt auf Franz der den Fuß schon hinhält, allerdings kommt ihm ein Verteidiger zuvor und trifft zum 1:2.
Szene
Hertlein Christopher
Freistoß von einer halbrechten Position. Natürlich ein Fall für unseren Linksfuß Heriniho. Der zirkelt den Ball über die Mauer, wobei dieser noch leicht abgefälscht wurde und ging somit nur an die Latte.
72. Min.
75. Min.
wechsel
Mirsch Franz
Abrell Thomas
Tor
Schönfelder Thomas
Graf Michael
Grafiola kriegt den Ball auf der rechten Seite spielt seinen Gegenspieler aus und geht bis zur Linie. Flankt auf den langen Pfosten, wo unser Speedy goldrichtig steht und den Ball mit den Kopf über die Linie drückt. Schöne Flanke, schöner Kopfball und Speedy´s erster Saisontreffer, jetzt ist der Bann gebrochen. Weiter so El Capitano
2:2
78. Min.
85. Min.
gelbrote Karte
Hempel Marcel
Und Gelb-Rot weil er sich nicht beherrschen konnte unter weiter meckerte...
85. Min.
gelbe Karte
Hempel Marcel
Gelb wegen Ball wegschlagens.
2:3
90. Min.
Tor
Hellmaier Florian
Koppenhagen Thomas
Freistoß aus dem Halbfeld von Tom. Der bringt ihn hoch in den Strafraum, wo Flo sich den Ball mit dem Oberschenkel runter stoppen kann und mit rechts zum 2:3 Siegtreffer vollenden kann.
Stern
Graf Michael
Den Stern für den Kicker des Spieltags ging heute an unseren Mittelfeldregisseur Grafiola. Er war mit seinen zwei Torvorlagen der Schlüssel in unserem Offensivspiel. Nicht nur seine Qualitäten am Ball, sondern auch die als Führungsspieler, waren heute entscheidend für die Mannschaft. Top Leistung! Weiter so!
Stern
Koppenhagen Thomas
Top Auftritt in ungewohnter Position. Super gekämpft an allen Toren entscheidend beteiligt. Nur das Tor hätte die Leistung noch gekrönt. Zwei Torvorlagen können sich aber auch sehen lassen!
Kommentar von FC Rosenheimer Kickers
Wieder gerieten wir früh in Rückstand, aber die Kickers geben nie auf und kämpften sich ins Spiel zurück.
Ab der 2. Hälfte waren wir die spielbestimmende Mannschaft, konnten zweimal ausgleichen und haben das Spiel bis zum Schluss spannend gestaltet.
Wir zeigten, wie auch in den letzten Spielen eine sehr starke Leistung, haben uns aber wieder nicht mit Punkten belohnen können. Der Sieg der SpVgg war heute eher glücklich, ein Unentschieden wäre den Spielverlauf entsprechend angemessen gewesen.
Wie schon von der SpVgg erwähnt, war es heute ein hart umkämpftes aber faires Spiel. Mal abgesehen von der Gelb-Roten Karte, sowas gehört nicht auf den Fußballplatz. Zum Thema Meckern haben sich beide Teams nicht viel genommen!!!
Wir bedanken uns beim Schiri Reinhard, der heute eine gute Leistung zeigte.
Danke auch an die Jungs der SpVgg und viel Glück im weiteren Saisonverlauf.
Kommentar von SpVgg Kolbermoor
Fast eine Kopie des Pokalfights mit nahezu gleichem Ausgang.
Wir konnten uns durch das frühe Tor wieder die nötige Sicherheit holen und drängten die erste Hälfte auf das zweite Tor. In der zweiten Halbzeit wendete sich ein bisschen das Blatt und die Kickers kamen viel besser ins Spiel und auch zu den verdienten Toren.
Auch diesmal hatten wir das Glück auf unserer Seite und konnten in der 90. Minute das entscheidende Tor machen.
Leider konnten sich ein paar Spieler nicht beherrschen und haben immer wieder den Mund aufgemacht.
Das Spiel an und für sich war gewohnt fair!
Danke an die Kickers und den Schiedsrichter.

aktuelle Umfrage

Wer ist euer Titelfavorit 2017?