Hobbyfußball Rosenheim
L´TUR Rosenheim
Anmeldung zum Hallenmasters 2016/2017
Himmeblau Freizeitliga bei Facebook

Besucher

created by
Josef Klüsener
© 2019

Besucher:

jetzt online:

Version 4.7.88

Spielbericht

Saison 2014
1. Liga
Gespielt am13.07.2014 um 15:00 Uhr
Spielort:Innflutmulde
Platzart:Rasen
Zustand:Sehr sehr hoch
Schiedsr.:Kieweg Robert
9. Spieltag 11.7./13.07.2014
Inter Rosenheim-Lucky Rangers
0
:
Trikot
3
gelbe KarteKerner Eugen
gelbe KarteRatka Andreas
Yaldiz TaylanStern
TorFranjkovic Gordan
gelbe KarteFraude Oliver
AssistHuber Bernhard
TorTor( A ) Micic Denis
Noel RicardoStern
AssistRied Manfred
AssistSchrank Josef
 
Spielverlauf
gelbe Karte
Ratka Andreas
25. Min.
0:1
27. Min.
Tor
( A ) Micic Denis
Schrank Josef
Eckball von Sepp und Denis köpft zur Führung ein.
wechsel
Litwin Alexander
Sayin Onur
wegen verletzung
33. Min.
Halbzeit:0 : 1
46. Min.
wechsel
Fraude Oliver
Lichtenthäler Karsten
75. Min.
wechsel
Lichtenthäler Karsten
Huber Franz-Xaver
0:2
78. Min.
Tor
Franjkovic Gordan
Ried Manfred
Mane spielt in den Rückraum zu Gordi und der schießt die Kugel ins lange Eck.
gelbe Karte
Kerner Eugen
83. Min.
85. Min.
gelbe Karte
Fraude Oliver
Taktisches Foul
0:3
86. Min.
Tor
( A ) Micic Denis
Huber Bernhard
Steiler Ball auf Denis, der am Torhüter vorbei spielt und ins leere Tor einschieben kann.
89. Min.
wechsel
Franjkovic Gordan
Patrick Schütz
Stern
Yaldiz Taylan
unser stärkster mann hat wieder viele Bälle gehalten, weiter so.
Stern
Noel Ricardo
Sortierte die Abwehr sehr gut und hatte alles im Griff. Souveräner Libero.
Kommentar von Inter Rosenheim
Da diesesmal kein schirri erschien haben wir und lucky rangers ein gutes und faires spiel geleistet. in der ersten halbzeit schlugen wir uns supper doch lucky rangers holten sich den sieg. weiterhin viel erdolg und danke an robert von den luckys der das spiel gepfiffen hat. dass kein schirr erschienen ist und sich keiner darum gekümmert hat ist nicht gut angekommen.
Kommentar von Lucky Rangers
Zum zweiten mal dieses Jahr war kein Schiri anwesend. In diesem Sinn erstmal Danke an Robert der statt zu spielen, den Schiedsrichter vertrat. Das Spiel hatten wir in der ersten Halbzeit gut im Griff. Bis Mitte der zweiten Hälfte war Inter sehr gut im Spiel und hatte die ein oder andere Möglichkeit zum Ausgleich. Danach fingen wir uns wieder und konnten noch zwei Tore nachlegen. Somit geht der Sieg in Ordnung. Gute Besserung an den verletzten Spieler von Inter und viel Glück für den Rest der Saison. Kein Schiri und der Rasen viel zu hoch. Irgendwie stell ich mir das anders vor. Tut mir leid.

aktuelle Umfrage

Wer ist euer Titelfavorit 2017?