Hobbyfußball Rosenheim
L´TUR Rosenheim
Anmeldung zum Hallenmasters 2016/2017
Himmeblau Freizeitliga bei Facebook

Besucher

created by
Josef Klüsener
© 2019

Besucher:

jetzt online:

Version 4.7.88

Spielbericht

Ligapokal 2011
Ligapokal
Gespielt am09.10.2011 um 11:00 Uhr
Platzart:Rasen
Zustand:ganz gut durch den Regen
Schiedsr.:Stotko Alexander
Finale
AC Barolo-Mangfall Kolbermoor
4
:
2
Tor(A) Berger Lukas
TorTorFasching Josef
AssistHergeth Marcel
AssistProietti Manuel
TorSchmidt Philipp
AssistSteinigeweg Martin
TorDell' Anna Giuseppe
TorFiliz Nasarkan
gelbe KarteLaux Helmut
gelbe KarteSoodani Sami
 
Spielverlauf
0:1
5. Min.
Tor
Dell' Anna Giuseppe
Flanke von Filiz Richi trifft ihn Volley, der Keeper lässt abklatschen und Giuseppe verwandelt zum 1:0.
0:2
11. Min.
Tor
Filiz Nasarkan
Filiz aus 20 Metern in den Winkel.
Szene
Hergeth Marcel
Gelb, wegen pla, pla, pla...
25. Min.
wechsel
Fischer Andre
Bumbic Sinisa
Sini (Hicks !!) kam für den bißchen glücklosen Andre.....
45. Min.
Halbzeit:0 : 2
48. Min.
Szene
Giuseppe hat die Entscheidung auf den Fuß-anstatt zu schießen steigt er auf den Ball und bleibt an Hergeth hängen.
50. Min.
wechsel
Filiz Nasarkan
Herzog Christian
Tor
Fasching Josef
Steinigeweg Martin
Doppelpass zwischen Sini und Martin, Sahneflanke, Sepp ist da und köpft zum Anschluss......super wichtig, (HZ-Ansprache: ein schnelles Tor, dann pack ma´s)
1:2
53. Min.
55. Min.
wechsel
Cicmanec Richard
Stohn Michael
Tor
(A) Berger Lukas
Hergeth Marcel
eine Flanke von Marcel, über Freund und Feind, da steht Lu in der Luft und köpft zum Ausgleich unter die Latte.....geil!!
2:2
60. Min.
60. Min.
gelbe Karte
Soodani Sami
60. Min.
wechsel
Leipold Alexander
Keller Matthias
69. Min.
gelbe Karte
Laux Helmut
Szene
Sareiter Daniel
Daniel setzt einen "FREIGEGEBENEN" Freistoß genau in den Winkel, eigentlich die Führung, aber der Schiri zog wieder zurück, warum weiß keiner !!
70. Min.
Szene
Freistoss war halt nicht freigegeben. Es war leider noch kein Pfiff erfolgt und da kann man nicht einfach schießen, während Rico noch die Mauer stellt. Also absolut richtig entschieden.
Tor
Schmidt Philipp
Proietti Manuel
eine Rücklage nagelt Phil, vollgas in die lange Ecke......die Führung, unglaublich...
3:2
74. Min.
Tor
Fasching Josef
Sepp spritze in einen Rückpass von Mangfall, lief alleine auf´s Tor und erzielte die Entscheidung....
4:2
82. Min.
wechsel
(A) Berger Lukas
Neumann Reiner
Reiner für Lu..
84. Min.
wechsel
Fasching Josef
Schneider Stehpan
Steph für den mal wieder stark spielenden und kämpfenden Sepp, der oft auf sich allein gestellt war...
88. Min.
Szene
******************************
Mannschaftssterne
******************************
90. Min.
Szene
*******************************
Ebenfalls Mannschaftssterne
*******************************
Kommentar von AC Barolo
Oh, Oh, Oh....was war den da los, die erste halbe Stunde lagen wir noch in den Betten, dann klingelte endlich der Wecker...wir hielten endlich dagegen und begannen mit zu spielen.
Gegen ein stark und sehr konzentriert, spielende Mangfall-Elf die hochverdient in Führung ging, fanden wir am Anfang keine Mittel.....bis zur Halbzeit !!

Durchatmen....kurze, gezielte Ansprache (das erste Tor wenn wir machen....dann geht´s ab, dann pack ma´s, glaubt an Euch !!)

So soll´s geschehen, zwei herrliche Kopfballtore zum Ausgleich, eine Sahnefreistoß zur Führung (wurde leider nicht gegeben !!), wir machten unaufhörlich weiter und gingen dann auch verdient in Führung,....
Ein Klasse Endspiel....schöne Tore...packende Zweikämpfe.....
Vielen Dank an Euch, es macht immer großen Spass gegen einen sehr fairen Gegner zu spielen, das was geredet wird, gehört, glaub ich zum Fussball ein bißchen dazu...
Irgendwann seit Ihr dran.....wie heißt´s so schön:
immer weiter, immer weiter...
Großes Kompliment an unsere Truppe, Ihr seit die Geilsten....jetzt ab zur Bayrischen...
Kommentar von Mangfall Kolbermoor
Wir haben 53 Minuten einen tollen Fussball gespielt, aber sind dann eingebrochen. Konditionelle Probleme, Systemumstellung auf Defensiv vielleicht und natürlich ein Gegner, der nach dem 1:2 Anschlusstreffer plötzlich wie befreit wirkte :-)
Und wir sind jetzt zum 4. Mal Vizepokalsieger.
Es soll wohl nicht sein. :-(

Waren uns nach der 2:0 Führung sehr sicher. Barolo dreht die Partie durch 2 Kopfballtreffer.
Danach hatten sie leichtes Spiel, da wir uns aufgegeben haben.

Alles in allem - eines der besten Hobbyligaspiele, die es die letzten Jahre gab. Das Spiel hatte halt alles. Musste man gesehen haben, weil man es gar nicht so beschreiben kann.

Das 2:0 von Mangfall und das 3:2 von Barolo waren absolute Traumtore.

Gratulation Barolo zum nächsten Titel. Hut ab - ihr habt einfach das stärkste Team der Liga.

P.S.: Gelbe Karte von Hergeth wurde vergessen einzutragen.

Wollte mal Danke an Alle sagen, die uns gestern so lautstark gegen Barolo unterstützt haben oder von zuhause die Daumen gedrückt haben.
Danke an:
Momo, den besten Trommler; Henry; Pflaumi; Schäfer Franzi; Erwin; Steitz Alex; Mountn; Kraus Thommi; Klement; Brixei.
Ich hoffe, dass ich niemanden vergessen habe und dass wir euch eine ganz gute Show abgeliefert haben. (Zumindest in Halbzeit 1).Das hat schon Spass gemacht mit Euch im Rücken.
Danke an Barolo für ein tolles Spiel.

aktuelle Umfrage

Wer ist euer Titelfavorit 2017?