Hobbyfußball Rosenheim
L´TUR Rosenheim
Anmeldung zum Hallenmasters 2016/2017
Himmeblau Freizeitliga bei Facebook

Besucher

created by
Josef Klüsener
© 2019

Besucher:

jetzt online:

Version 4.7.88

Spielbericht

Saison 2010
1. Liga
Gespielt am12.09.2010 um 11:00 Uhr
Spielort:Platz 3
Platzart:Rasen
Zustand:in Ordnung
Schiedsr.:Luberto Antonio
15. Spieltag
AC Barolo-Lucky Rangers
1
:
2
Altenkirch AndreasStern
TorHergeth Marcel
Arns AndreasStern
TorHerchenhan Thomas
TorRothmayer Thomas
 
Spielverlauf
0:1
9. Min.
Tor
Herchenhan Thomas
Der Ball kommt nach einem Abpraller zu Tom und der versenkt mit einem Schuss aus der Drehung zum 0:1
16. Min.
wechsel
Huber Bernhard
Rampfl Florian
0:2
32. Min.
Tor
Rothmayer Thomas
Durch eine schöne Kombination kommt der Ball zu Rothy, der alleine auf den Keeper zuläuft und den Ball flach in die rechte untere Ecke schiebt.
Halbzeit:0 : 2
46. Min.
wechsel
Herchenhan Thomas
Oswald Dominik
51. Min.
wechsel
Huber Franz-Xaver
Wall Martin
64. Min.
wechsel
( A ) Micic Denis
Weber Florian
Tor
Hergeth Marcel
Marcel hat mit einem wunderschönen Kopfballtreffer nach einer Ecke getreten von Bumbic.
1:2
75. Min.
Stern
Altenkirch Andreas
Hatte starke Szenen und war bei den 2 gegentoren machtlos. Spielt eine starke Saison !!
Stern
Arns Andreas
Eine ganz starke Partie. Leider bist jetzt wieder in Norddeutschland unterwegs. Hoffen alle, dass du dich endlich bald versetzen lässt. =)
Kommentar von AC Barolo
In einer ausgeglichenen ersten Halbzeit war der einzige Unterschied, dass die Lucky´s eiskalt ihre Torchancen verwerteten und gingen nicht unverdient 2:0 in Führung.
In der zweiten Hälfte haben wir immer mehr Druck aufgebaut und konnten über ein Eckball den anschluss markieren. Leider konnten wir über die gesamte Spielzeit unsere guten Torchancen nicht verwerten und so gingen wir als Verlierer vom Platz. Gratulation an die Lucky`s die nach einem schlechten Start eine starke Rückrunde spielen. Von beiden Seiten fair geführtes Spiel..
Kommentar von Lucky Rangers
Das Spiel war eher auf schwachem Niveau. Liegt vielleicht an der Wiesnzeit ;-)! Über weite Strecken ein sehr zerfahrenes Spiel in dem kein richtiger Spielfluss aufkommen wollte. Zu Ende des Spiels ließen wir uns einfach zu weit in die eigene Hälfte drängen. In fair geführtes Spiel von beiden Seiten in dem dennoch hart gespielt wurde.

aktuelle Umfrage

Wer ist euer Titelfavorit 2017?