Hobbyfußball Rosenheim
L´TUR Rosenheim
Anmeldung zum Hallenmasters 2016/2017
Himmeblau Freizeitliga bei Facebook

Besucher

created by
Josef Klüsener
© 2021

Besucher:

jetzt online:

Version 4.7.88

Spielbericht

Saison 2009
1. Liga
Gespielt am18.10.2009 um 16:00 Uhr
Spielort:Platz 2
Platzart:Rasen
Zustand:mittel
Schiedsr.:Baginski Daniel
22. Spieltag
AC Barolo-Marox Bullen
4
:
5
TorHergeth Marcel
TorTorStieger HaraldStern
TorTopel Christian
TorBranicki Daniel
TorKrause Christian
TorSareiter Daniel
TorTorSauer Alexander
 
Spielverlauf
0:1
5. Min.
Tor
Sauer Alexander
Einwurf von Repar Bruno, Sauer Alex nimmt den Ball mit und versenkt souverän
0:2
16. Min.
Tor
Krause Christian
Krause Christian zieht ab und Tor-ein Sonntagsschuß
0:3
22. Min.
Tor
Sauer Alexander
Alleingang von Sauer Alex, der durch die Beine des Torwarts triift
Tor
Stieger Harald
Nach schöner Vorarbeit von Marcel zieht Harry kurz vor´m Sechzehner ab und trifft ins linke untere Eck
1:3
40. Min.
Halbzeit:1 : 3
Tor
Topel Christian
Schöner Pass von Fred auf Crissi, welcher aus 20 m halbhoch abzieht
2:3
50. Min.
2:4
73. Min.
Tor
Branicki Daniel
Paß von Moser Ilyas zu Branicki Daniel, der tankt sich durch und verwandelt
Tor
Stieger Harald
Nach ner Freistoßgranate von Marcel versenkt Harry den Abpraller volley ins rechte Kreuzeck
3:4
77. Min.
Tor
Hergeth Marcel
Marcel spielt mit Debütant Michi Doppelpass, tankt sich auf seine unnachahmliche Weise bis zum Sechzehner durch und zieht dort halbhoch ab
4:4
82. Min.
4:5
88. Min.
Tor
Sareiter Daniel
Freistoß aus ca. 20m von Sareiter Daniel, der zieht ab ins lange Eck-Innenpfosten-Tor
Stern
Stieger Harald
Harry war heut wieder überall auf´m Feld zu finden, immer anspielbar, guter Spielaufbau, stets kämpfend und nicht zuletzt zweifacher Torschütze
Kommentar von AC Barolo
Nachdem wir die 1. Halbzeit fast komplett verschlafen haben, packte uns nach unserem Anschlusstreffer zum 1:3 der Ehrgeiz und wir machten in der 2. Hälfte richtig Druck. Dadurch kamen wir noch zum 4:4-Ausgleich, der sicher verdient gewesen wäre, doch unsre 1. Niederlage in dieser Saison kam dann letztlich doch noch durch nen guten Freistoß der Marox Bullen zustande. War zwar aus unsrer Sicht ein Eigentor, aber Schwamm drüber, da´s für die besten drei Torschützen keine Rolle spielt. Insgesamt ein vor allem in der 2. Halbzeit wirklich unvergessliches Hammerspiel! Glückwunsch an die Marox Bullen, die dadurch noch den 3. Platz erreichten!
Kommentar von Marox Bullen
ein geiles Spiel!

aktuelle Umfrage

Wer ist euer Titelfavorit 2017?