Hobbyfußball Rosenheim
L´TUR Rosenheim
Anmeldung zum Hallenmasters 2016/2017
Himmeblau Freizeitliga bei Facebook

Besucher

created by
Josef Klüsener
© 2021

Besucher:

jetzt online:

Version 4.7.88

Spielbericht

Saison 2009
1. Liga
Gespielt am27.09.2009 um 15:00 Uhr
Spielort:Platz 2
Platzart:Rasen
Zustand:schlecht
Schiedsr.:Mayer Josef
19. Spieltag
Marox Bullen-Lucky Rangers
0
:
1
gelbe KarteHöing Thomas
gelbe KarteSchmid Alexander
gelbe KarteNoel Ricardo
TorRothmayer Thomas
Weber FlorianStern
 
Spielverlauf
0:1
12. Min.
Tor
Rothmayer Thomas
Thomas Rothmayer bekommt einen schönen Pass auf den Flügel läuft in Richtung und versenkt den Ball mit einem trockenen Schuss ins lange Eck.
Halbzeit:0 : 1
68. Min.
Szene
Einen Schuss von Ried Mane kann der Torhüter der Marox Bullen noch mit den Fingerspitzen abwehren. Um den abgewehrten Ball kämpften Alex Stotko und der Torhüter von Marox! Am Schluss war der Ball im Tor, doch der Schiedsrichter gab den Treffer nicht, da er ein Foulspiel von Alex Stotko gesehen hat.
71. Min.
gelbe Karte
Noel Ricardo
76. Min.
wechsel
Herchenhan Thomas
Zielke Andreas
80. Min.
wechsel
Noel Ricardo
Stadler Robert
82. Min.
wechsel
Schiller Florian
Pilske Fabian
Stern
Weber Florian
Bombenpartie in der Verteidigung! Schön dass er wieder da ist!
Kommentar von Lucky Rangers
In einem spannenden und heiß umkämpften Spiel hatten wir den besseren Start und konnten mit guten Kombinationen das Spiel zunächst bestimmen. Obwohl der Gegener den Druck zum Ende von Hälfte eins noch einmal verstärkte, konnten wir die knappe Führung mit in die Pause nehmen. In Halbzeit zwei verloren wir phasenweise ein wenig den Faden und ließen uns das Spiel des Gegners etwas aufdrängen. Dennoch verteidigten wir die Führung mit viel Kampf und Einsatz, bei einigen schnellen Kontern hatten wir sogar des öfteren die Gelegenheit das Spiel vorzeitig zu entscheiden, leider blieb uns der zweite Treffer verwehrt. Gegen Ende des Spiels warf der Gegener alles nach vorne, kam jedoch zu keiner entscheidenden Torchance mehr, da wir mit dem letzten Einsatz den Sieg erfolgreich verteidigten. Letztendlich war es trotz der ein oder anderen Nickligkeiten ein insgesamt faires Spiel, das auch vom Schiri gut geleitet wurde. Mit Robert im Tor hatten wir einen sicheren Rückhalt, der jederzeit die Ruhe bewahrte. Obwohl es schon komisch ist, das die Mannschaft zwei völlig verschiedene Gesichter zeigt, sollten wir auf der Leistung aufbauen und das Bestmögliche bei den letzten Spielen rausholen.

aktuelle Umfrage

Wer ist euer Titelfavorit 2017?