Hobbyfußball Rosenheim
L´TUR Rosenheim
Anmeldung zum Hallenmasters 2016/2017
Himmeblau Freizeitliga bei Facebook

Besucher

created by
Josef Klüsener
© 2020

Besucher:

jetzt online:

Version 4.7.88

Spielbericht

Saison 2009
1. Liga
Gespielt am20.09.2009 um 15:00 Uhr
Spielort:Platz 2
Platzart:Rasen
Zustand:gut
Schiedsr.:Baginski Daniel
18. Spieltag
Fortuna Rosenheim-Marox Bullen
4
:
3
gelbe KarteEder Rainer
TorKnapp Christopher
TorMayer Peter
TorSchlegel TinoStern
TorSchüpmann Daniel
Torgelbe KarteBauer Markus
TorBranicki Daniel
gelbe KarteBranicki Peter
TorPecenko Richard
gelbe KarteSareiter Daniel
 
Spielverlauf
0:1
2. Min.
Tor
Branicki Daniel
gezielter Schuß aus ca. 20m
Tor
Schlegel Tino
ein schöner Weitschuss aus 25m mitten aufs Tor. Ein Dankeschön dem Torwart.
1:1
11. Min.
1:2
13. Min.
Tor
Bauer Markus
Freistoß aus ca. 20m ins Kreuzeck-ein Traumtor
Tor
Schüpmann Daniel
Nach Freistoss volley verwandelt
2:2
17. Min.
18. Min.
gelbe Karte
Sareiter Daniel
nach Foulspiel
29. Min.
gelbe Karte
Branicki Peter
wegen Meckern
Halbzeit:2 : 2
Tor
Mayer Peter
Nach Abwehrfehler Marox kann Peter aus 20m ungehindert das Tor schiessen.
3:2
48. Min.
3:3
66. Min.
Tor
Pecenko Richard
aus dem linken 16-m-Raum ins lange Eck
Tor
Knapp Christopher
Einen schöner Alleingang von Daniel, uneigennützig quer gelegt. Christopher braucht nur den Fuss hinhalten.
4:3
60. Min.
83. Min.
gelbe Karte
Bauer Markus
wegen Meckern
gelbe Karte
Eder Rainer
etwas zu hart eingstiegen und nicht nur den Ball etroffen.
90. Min.
Szene
Spieler des Tages wäre auch Daniel. Spieleinsatz genauso wie Tino. Leider kann nur einer gewählt werden.
90. Min.
Stern
Schlegel Tino
Unermüdlich über 90 min. Immer anspielbar, kämpferisch und aufopfernd für die Mannschaft.
Kommentar von Fortuna Rosenheim
Von der 1. bis zur 90. min ein offenes Spiel. Beide Schlussmänner mit Mängeln und daher jeder Freistoss oder Ecke brandgefährlich. Fortuna nutzte die Chancen konsequenter und hätte durchaus höher gewinnen können bzw. müssen.
Letztendlich ein verdienter Sieg.

Kommentar von Marox Bullen
Es war ein einigermaßen faires Spiel,bei dem die Bullen es nicht schafften, Tore zu schiessen. Zu viele Totalausfälle, starke Schwächen in der Deffensive und zum wiederholten Mal einen Schiedsrichter, der durch seine Macht seine persönliche Abneigung ausspielen durfte. Kein Wunder, wenn durch eine Arroganz des Schiedsrichters die Lust am Fußballspielen verloren geht.

aktuelle Umfrage

Wer ist euer Titelfavorit 2017?