Hobbyfußball Rosenheim
L´TUR Rosenheim
Anmeldung zum Hallenmasters 2016/2017
Himmeblau Freizeitliga bei Facebook

Besucher

created by
Josef Klüsener
© 2020

Besucher:

jetzt online:

Version 4.7.88

Spielbericht

Saison 2009
1. Liga
Gespielt am02.08.2009 um 10:00 Uhr
Spielort:Platz 2
Platzart:Rasen
Zustand:mittel
Schiedsr.:Lazari Rosanno
11. Spieltag
SC Victoria Rosenheim-Lucky Rangers
2
:
2
gelbe KarteHoffmann Mathias
Torgelbe KarteKnapp Sebastian
TorKorn BenjaminStern
Tor( A ) Stotko Alexander
TorVoß MarcelStern
 
Spielverlauf
Tor
Korn Benjamin
Freistoß vom Vichtl, die Kopfballabwehr der Verteidigung verwertet unser Benny mit einem sehenswertem Fallrückzieher ins rechte untere Eck.
1:0
10. Min.
15. Min.
wechsel
Arns Andreas
Stadler Robert
gelbe Karte
Hoffmann Mathias
Handspiel außerhalb vom Strafraum
35. Min.
42. Min.
Szene
Marcel Voß und Alex Stotko starten an der Mittellnie und sind alleine vor dem Tor. Marcel muss das Ding selber machen, spielt aber nochmal quer, was der Schiedsrichter allerdings als Abseits gesehen hat. Es wäre das wichtige 1:1 vor der Halbzeit gewesen.
Halbzeit:1 : 0
1:1
50. Min.
Tor
Voß Marcel
Schöner Diagonalpass von Flo Rampfl der von Marcel Voß wunderschön in die lange Ecke abgeschlossen wurde.
1:2
54. Min.
Tor
( A ) Stotko Alexander
Atze Stotko tankt sich im 16er durch und trifft aus ca. 11 Metern ins kurze Eck.
Tor
Knapp Sebastian
Wunderschön freigespielt vom Helli zieht der Basti am Sechzehnereck knallhart ab und trifft genau unter die Latte
2:2
76. Min.
gelbe Karte
Knapp Sebastian
Nachtreten
80. Min.
wechsel
Ried Manfred
Liebscher Stefan
Stern
Korn Benjamin
Machte endlich sein erstes Saisontor. Traff zum wichtigen 1:0 und leitete das 2:2 mit ein. Im Mittelfeld nahezu immer anspielbar.
Stern
Voß Marcel
Machte den Ausgleich selbst und auch das zweite Tor gehört eigentlich ihm, als er sich den Ball in der gegnerischen Hälfte zweimal erkämpft hat und dann Alex Stotko mustergültig bedient hat.
Kommentar von SC Victoria Rosenheim
Als erstes wollten wir uns entschuldigen das sich das Nachholspiel so lange hinausgezögert hat. Jedoch konnten wir nichts dafür das der Ligapokal auf den Samstag vor dem Spiel verschoben wurde.
Mit 11 Mann ohne Auswechselspieler kämpften wir tapfer gegen die Temperaturen und die im Laufe des Spiels immer stärker werdenden Luckys. Aus unserer Sicht können wir mit dem Unentschieden ganz gut leben und freuen uns auf die Sommerpause.
Kommentar von Lucky Rangers
Leider steckte uns von Anfang an der Ligapokal in den Beinen. Die ersten 20. Minuten kamen wir gar nicht in Fahrt. Die Folge war das 0:1 nach 10 Minuten. Ab der 20. Spielminute kamen wir immer besser in Fahrt und konnten uns die ein oder andere Chance herausspielen. Leider kam außer einem aberkannten Treffer nichts zählbares raus. Mit Beginn der 2. Hälfte klappte es mit dem Abschluss besser und führen nach 55 Minuten mit 2:1. Durch einen Sonntagsschuss vom Sechzehnereck gelang Viktoria Taifun noch der Ausgleich. Leider konnten wir verständlicherweise nicht mehr die Kraft aufbringen nochmals in Führung zu gehen. Obwohl die Chancen da gewesen wären. Kompliment an das Team, das sich die 90 Minuten durchgebissen hat. Obwohl man den Tag zuvor bei 35° Grad den ganzen Tag auf dem Platz stand.

aktuelle Umfrage

Wer ist euer Titelfavorit 2017?