Hobbyfußball Rosenheim
L´TUR Rosenheim
Anmeldung zum Hallenmasters 2016/2017
Himmeblau Freizeitliga bei Facebook

Besucher

created by
Josef Klüsener
© 2021

Besucher:

jetzt online:

Version 4.7.88

Spielbericht

Saison 2009
1. Liga
Gespielt am07.06.2009 um 18:00 Uhr
Spielort:Platz 2
Platzart:Rasen
Zustand:ausreichend
Schiedsr.:Stotko Alexander
8. Spieltag
Fortuna Rosenheim-AC Barolo
1
:
6
Böck MaksiStern
TorSchlegel Tino
gelbe KarteSchüpmann Daniel
TorTorTorBumbic Sinisa
TorDatko Hans
TorTorFasching JosefStern
 
Spielverlauf
0:1
Tor
Bumbic Sinisa
1:0
4. Min.
Tor
Bumbic Sinisa
foul an sepp,umstrittener elfmeter den bumic sinisa sicher verwandelte
Tor
Schlegel Tino
Freistoss aus 25m. Lupfer in den 16er auf Daniel. Der versucht mit dem Kopf zu verlängern, kommt aber nicht hin und so trudelt der Ball ins Tor.
1:1
20. Min.
1:2
30. Min.
Tor
Fasching Josef
sepp wir angespielt, stocherte sich durch bis er freie schussbahn hatte und wuchtete ihn ins kreuzeck
wechsel
Buchholz Rasmus
Lechner Raith Franz
nach Pressball springt der Ball ans rechte Auge und muss verletzt raus.
35. Min.
1:3
38. Min.
Tor
Fasching Josef
marcel sprintet über die aussenbahn bis auf die grundlinie, scharfe hereingabe auf sepp der sicher zum 3:1 verwandelte
gelbe Karte
Schüpmann Daniel
wegen meckern
45. Min.
wechsel
Brokel Daniel
Datko Hans
taktischer wechsel
Halbzeit:1 : 3
1:4
55. Min.
Tor
Bumbic Sinisa
gewühle im strafraum, bumbic schnappt sich den ball und schoss ins lange eck
wechsel
Springl Theo
Dengler Franz
wegen Verletzung am rechten Oberschenkel
71. Min.
1:5
72. Min.
Tor
Datko Hans
hansi setzt sich auf der linken seite durch, verteidiger kam kurz ran so das der ball aufsprang und hansi mit vollen risiko abzog und unter der latte versenkte...ein geiles Toor..
1:6
78. Min.
Tor
Bumbic Sinisa
bumbic wir herlich freigespielt, torwart lief raus und sinisa staubte ab...
Stern
Böck Maksi
Unermüdlich über 90min. Konnte sich immer wieder behaupten und Chancen erarbeiten. Leider gelang ihm kein Tor.
Stern
Fasching Josef
absoluter kämfper, schon letztes jahr unser zuverlässigter torschütze. ackert für die mannschaft und kein weg ist ihn zuweit. hat sich schon längst der stern verdient
Kommentar von Fortuna Rosenheim
8. Spieltag 07.06.09
Fortuna begann nervös und ging bereits in der 4. min. durch einen Foulelfmeter in Rückstand. Der Pfosten verhinderte schlimmeres. Es dauerte 15 min. bis Fortuna ins Spiel kam. Den Kopfball von Ludwig nach Ecke von rechts kratzte Barolo so gerade von der Linie. Aber der Schiedsrichter gibt das Tor nicht. Nun Fortuna überlegen und der Führung näher. Doch ein Schnitzer in der Abwehr führt erneut zur Führung des Gegners. Rasmus muss wegen einer Verletzung am Auge raus. Dafür kommt Franz in die Abwehr. Dann erneut ein Gegentreffer.
Halbzeit 1:3
Beide Mannschaften kommen gut ins Spiel. Fortuna lässt den Gegner zu viel Raum und komt dadurch mehr und mehr in Bedrängnis. Nach dem 4:1 in der 53. min. geht nix mehr. Fortuna gelingt es nicht den Gegner aus dem Spiel zu nehmen und muss sich am Ende mit 6:1 geschlagen geben. Die 1. Niederlage gegen eine spielstarke Mannschaft muss man nun verarbeiten. Am Ende ein verdienter Sieg für Barolo.
Ein absolut fair geführtes Spiel auf beiden Seiten.

Kommentar von AC Barolo
die ersten minuten gehörten uns und gingen durch einen foluelfmeter in führung. ab den 15min wurde fortuna immer stärker und kamen verdient zum ausgleich. in der 30 min kamen wir wieder in führung so das wir mehr sicherheit in spiel hatten und bekammen das spiel unter kontrolle. die zweite hälfte gehörte uns und wir konnten unsere spielerische überlegung ausnutzen. trotzdem gutes spiel von beiden mannschaften. die reifere mannschaft hat gewonnen, fortuna wir in den nächsten jahren mit der jungen truppe vorne mitspielen. faires spiel.

aktuelle Umfrage

Wer ist euer Titelfavorit 2017?