Hobbyfußball Rosenheim
L´TUR Rosenheim
Anmeldung zum Hallenmasters 2016/2017
Himmeblau Freizeitliga bei Facebook

Besucher

created by
Josef Klüsener
© 2021

Besucher:

jetzt online:

Version 4.7.88

Spielbericht

Saison 2009
1. Liga
Gespielt am21.05.2009 um 11:00 Uhr
Spielort:Platz 2
Platzart:Rasen
Zustand:mittel
Schiedsr.:Stotko Alexander
6. Spieltag
Marox Bullen-Fortuna Rosenheim
0
:
2
gelbe KarteBeganovic Nermin
gelbe KarteMoser Ilyas
gelbe KarteMrhaljevic Mircan
TorBöck Maksi
Eder RainerStern
gelbe KarteMayer Peter
gelbe KartePaeplow Jan
TorSchüpmann Daniel
 
Spielverlauf
0:1
12. Min.
Tor
Böck Maksi
Nach Vorlage von Daniel
0:2
36. Min.
Tor
Schüpmann Daniel
Super Tor aus spitzen Winkel von links. Der Ball prallt vom rechten Pfosten ins Tor.
43. Min.
gelbe Karte
Mayer Peter
Gelb wegen Foulspiel
Halbzeit:0 : 2
54. Min.
wechsel
Bloßfeld Mathis
Paeplow Jan
Schonung für unseren Dauerbrenner.
59. Min.
wechsel
Schmarsel Martin
Neumeier Thomas
Für den etwas müde wirkenden Martin kommt Thomas ins Spiel.
65. Min.
gelbe Karte
Paeplow Jan
Gelb wegen Foulspiel
66. Min.
wechsel
Mayer Peter
Springl Theo
Stern
Eder Rainer
Seine Abwehr sehr gut eingeteilt.
Was sonst durchkommt stoppt er selber.
Kommentar von Fortuna Rosenheim
Beide Mannschaften gehen ab der ersten Minute ein hohes Tempo. Fortuna mit sehr guten Kombinationen aus der sicheren Abwehr über das Mittelfeld in den Sturm. Marox kommt kaum zum Zug. Fortuna geht in der 12. min. verdient in Führung und behauptet das Spiel. Nicht zu glauben, aber der amtierende Meister wird regelrecht an die Wand gespielt. Das 2:0 in der 36. min spiegelt den Spielverlauf wieder.
Marox hadert mit sich und dem Schiedsrichter der Mühe hat das Spiel zu kontrollieren. Fortuna spielt Chance um Chance heraus. Nur die Latte und ein wegen angeblichen Foul nicht gegebener Treffer verhindern das 3:0.
Nach der Halbzeit bleibt Fortuna dran. Wieder ein klares Tor durch Martin, aber der Schiedsrichter hat wohl ein Abseits gesehen und gibt den Treffer nicht. Beide Mannschaften wechseln und das Spiel verflacht. Die Hitze macht zu schaffen. Das Spiel plätschert so vor sich hin und beide Mannschaften tun nicht mehr als nötig. Fortuna verwaltet das Spiel und Marox kann sich kaum Torchanchen erspielen. Am Ende ein verdienter Sieg für Fortuna

aktuelle Umfrage

Wer ist euer Titelfavorit 2017?