Hobbyfußball Rosenheim
L´TUR Rosenheim
Anmeldung zum Hallenmasters 2016/2017
Himmeblau Freizeitliga bei Facebook

Besucher

created by
Josef Klüsener
© 2021

Besucher:

jetzt online:

Version 4.7.88

Spielbericht

Saison 2009
1. Liga
Gespielt am03.05.2009 um 18:00 Uhr
Spielort:Platz 2
Platzart:Rasen
Zustand:Gut
Schiedsr.:Lazari Rosanno
3. Spieltag
Lucky Rangers-Black Widow
7
:
2
TorHuber Franz-Xaver
TorTorTorTorRampfl FlorianStern
TorTorKrause Christian
TorSchmitt ManuelStern
TorEigentor
 
Spielverlauf
10. Min.
Szene
Der Schock nach 10 Minuten, durch einen harten Pressschlag in der eigenen Abwehrreihe, verletzte sich Andi Leicht so schwer das er ins Krankenhaus musste!!!
Dann mit 10 Leuten bis zum Schluss!!!
Tor
Krause Christian
Einen Pass in die Spitze verwertet Christian Krause souverän zum 1:0!
1:0
12. Min.
Tor
Krause Christian
Einen mustergültig vorgetragenen Konter verwertet ebenfalls Christian Krause zum 2:0!
2:0
21. Min.
Halbzeit:2 : 0
Tor
Huber Franz-Xaver
Sepp Schrank bedient Franz Huber wunderschön mit einem Pass in den Lauf, so dass Franz Huber nur noch einzuschieben braucht.
3:0
50. Min.
Tor
Rampfl Florian
Nach einem herrlichen Doppelpass schließt Flo Rampfl zum 4:0 ab und beginnt seine "One Man Show" ;-)
4:0
60. Min.
Tor
Rampfl Florian
Nach einem Einwurf kommt der Ball wieder zu Flo Rampfl der löst sich geschickt aus der Drehung und vollendet zum 5:0!
5:0
62. Min.
5:1
72. Min.
Tor
Eigentor
Nach einem scharf geschossenen Eckball von Simon, beförderte Thomas Herchenhan den Ball ins eigene Netz.....TOOOOR.....
5:2
76. Min.
Tor
Schmitt Manuel
Nachdem Simon und Schmitt auf der linken Seite die Abwehr mit schönem Doppelpass Spiel aushebelten, vollendete Schmitt durch den Querpass von Simon mit der Hacke.....TOOOOR.....
Tor
Rampfl Florian
Wiederrum war es eine schön herausgespielte Szene die Flo Rampfl zum lupenreinen Hattrick nutzt.
6:2
89. Min.
Tor
Rampfl Florian
Flo Rampfl krönt seine Leistung des heutigen Tages mit einem satten Schuss ins lange Eck und lässt dem Torhüter keine Chance!
7:2
90. Min.
Stern
Rampfl Florian
Florian Rampfl war ganz klar der Star des Spiels! Seine 4 Tore waren aber nicht ausschlaggebend dafür. Er war durch sein diszipliertes Spiel immer auf der Höhe des Geschehens und war defensiv genau so stark wie offensiv! Noch zu erwähnen wären die Leistungen von Schiller Florian und Krause Christian, sowie Noel Ricardo, der in der Abwehr wieder für Stabilität sorgte.
Stern
Schmitt Manuel
Hatte mehrere gute Aktionen, und schoss zur Vollendung noch ein wunderschönes Hackentor!!!
Kommentar von Lucky Rangers
Die Luckys hatten das Spiel von Anfang an im Griff. Bei den Black Widows kam Pech dazu als man verletzungsbedingt nur mit 10 Mann weiterspielen konnte. Dennoch ließen die Lucky Rangers nicht locker und machten weiterhin Druck. Folglich ging der Halbzeitstand von 2:0 mehr als in Ordnung. Man merkte dass beim Gegner mit zunehmender Spieldauer die Luft raus war. Bereits nach 62 Minuten stand es 5:0. Danach schlichen sich ein paar Unkonzentriertheiten ein, und die Black Widows kamen auf 5:2 heran. Ohne die Leistung des Gegners schmälern zu wollen, die aufopferungsvoll kämpften, hätte der Sieg durchaus höher ausfallen können.
Kommentar von Black Widow
Fazit: Durch das frühe aus unseres Abwehrchefs, viel es uns schwer die Lucky Rangers in ihrem Spiel zu stören. Das sie dann verdient am Ende klar und deutlich gewannen.

aktuelle Umfrage

Wer ist euer Titelfavorit 2017?