Hobbyfußball Rosenheim
L´TUR Rosenheim
Anmeldung zum Hallenmasters 2016/2017
Himmeblau Freizeitliga bei Facebook

Login

Besucher

created by
Josef Klüsener
© 2019

Besucher:

jetzt online:

Version 4.7.88

Bayerische Hallenmeisterschaft 2010

[23.03.2013 21:34:13]

Bayrische Hallenmeisterschaft für Hobbyfußballer

Am Sonntag den 17. März 2013 machten sich der AC Barolo, FC Mangfall Kolbermoor und Victoria Rosenheim gemeinsam mit dem Bus auf den Weg nach Odelzhausen. Dort galt es den Bayrischen Hallenmeister zu ermitteln. Der AC Barolo konnte in Gruppe C den ersten Platz erreichen und sich so für das Viertelfinale qualifizieren. Mangfall Kolbermoor landete wegen der schlechteren Tordifferenz in Gruppe A leider nur auf dem dritten Platz und schied aus. Jedoch bekammen sie vom Turnierveranstalter den Titel ,,Stimmungkanonen" verpasst. Victoria Rosenheim schaffte es in Gruppe D den zweiten Platz zu erreichen und zog so als zweites Rosenheimer Team in das Viertelfinale ein.

In der Runde der letzten Acht konnte sich der AC Barolo mit 2:0 gegen die ShishaSmokerZ SK Lauf behaupten. Victoria Rosenheim verlor ihr Spiel gegen die Fußball Mafia leider mit 1:2 und schied aus.

Im Halbfinale bekamm es der AC Barolo nun mit HNK Würzburg zu tun. Leider konnten die Rosenheimer ihre Chancen nicht nutzen und schieden mit einem 0:1 aus.

Im Spiel um Platz drei lief es auch nicht besser und so verlor man gegen die Fußball Mafia mit 1:2.

Trotzdem haben wir unsere Farben sehr gut vertretten im Vegleich der Bayrischen Hobbyligen. Auch der Zusammenhalt und die Unterstützung von der Tribüne aus war Überwältigend. Auf der Rückfahrt war natürlich Party angesagt und eine Wiederholung im nächsten Jahr ist schon in Planung.

aktuelle Umfrage

Wer ist euer Titelfavorit 2017?