Hobbyfußball Rosenheim
L´TUR Rosenheim
Anmeldung zum Hallenmasters 2016/2017
Himmeblau Freizeitliga bei Facebook

Login

Besucher

created by
Josef Klüsener
© 2020

Besucher:

jetzt online:

Version 4.7.88

News

[20.06.2014 22:36:13]

Team Vorstellung

[18.06.2014 09:05:23]

Spielbericht: 6. Spieltag

[03.06.2014 22:05:07]

Spielpaarungen Ligapokal

[02.06.2014 09:44:36]

Ligapokal Auslosung

[27.05.2014 15:53:04]

 Spielberichte - 5. Spieltag

[22.05.2014 09:41:58]

Bewertungen

[18.05.2014 18:01:08]

Ligapokal

[16.05.2014 10:03:47]

Team Vorstellung

In dieser Woche:  Kampfteufel Rosenheim

 

team2014.JPG

Gegründet wurde der Verein am 12.05.2007 in der ''Freien Turnerschaft Rosenheim''. Den Gedanken über eine eigene Hobbymannschaft hatten Gino und Mario das erste mal bereits 2 Jahre davor, bevor sie beide zu den Rosenheimer Panther's kamen. Dort hatten beide ein sehr erfolgreiches erstes Jahr mit dem Ligapokalsieg, danach kam der Wechsel von beiden zu den Black Knights. Ende April 2007 wurden die damaligen Gedanken über eine eigene Mannschaft wieder aktueller, da es sportlich bei den Black Knights nicht so recht lief. So wurden sich Gedanken gemacht ob es denn machbar sei ein eigenes Team in sportlicher und finanzieller Sicht langfristig tragbar zu machen? Also hörte man sich im Freundeskreis um wer Interesse hat mitzuziehen. Und siehe da, wer hätte es geglaubt, nach einer Woche waren es schon 8 fixe Zusagen von Spielern und einem Trainer, der früher höherklassigere Vereinsmannschaften trainiert hat.

Das Grundgerippe stand, jetzt musste nur noch ein Name, Vereinsfarben, Vereinslokal, Sponsoren usw. gefunden werden. Bei der ersten inoffiziellen Mannschaftssitzung am 12.05.2007 wurde dann der Verein ''Kampfteufel Rosenheim'' ins Leben gerufen, von Gino und Mario die Vereinsfarben festgelegt (weiß - grün - schwarz) und als Vereinskneipe die ''Fritschi Rosenheim'' ausgewählt.

Zu guter letzt wurde alles noch mit einem kleinen Flascherl Piccolo begossen (Sekt war nicht da) und der Wirt hat noch die erste Vereins Goaßn' Maß gesponsert. In der ersten Saison 2008 in der Hobbyliga Rosenheim erreichten wir einen guten 7.Platz. In der Saison 2009 bestätigten wir diesen nochmals. Leider mussten wir nach dieser Saison den Weggang einiger Spieler verkraften so das die Zukunft der Teufel ungewiss war. Doch im Winter 2010 sind die Kampfteufel mit der ebenfalls in die Brüche gehenden Truppe der Black Widows fusioniert und so gelang es eine schlagfertige Truppe aus ''Altgedienter Teufel'' und neuer ''Hungriger Spieler'' zu formen. Mit diesem Team gelang es 2010 einen herausragenden 3.Platz zu belegen und diesen sogar 2011 mit der Vizemeisterschaft nochmals zu toppen!

In der Saison 2012 mussten wir wiederum durch Spielerabgänge in die neu gegründete Halbfeldliga der Hobbyliga Rosenheim, in der wir prompt neue Maßstäbe setzten und eine sensationelle Saison spielten mit 15 Siegen aus 15 Spielen und damit verdient die Meisterschaft gewannen.

Die Saison 2012 war bis jetzt unsere erfolgreichste Saison (siehe Rubrik ''Erfolge'') und so werden die Kampfteufel auch weiterhin alles geben Freude am Fussball zu haben und Titel zu gewinnen............

[14.05.2014 10:49:23]

3.Spieltag

Seite:1 ... 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 ... 42

Die Titelträger

Feldmeister 2016

AC Barolo

Hallenmeister 2016

AC Barolo

Ligapokal Sieger 2016

FC Rosenheimer Kickers

Supercup Sieger 2016

SpVgg Kolbermoor

Hallenmasters Sieger 2015

SpVgg Kolbermoor

Himmeblau Freizeitliga bei Facebook

aktuelle Umfrage

Wer ist euer Titelfavorit 2017?